Freiburg 03.01.2018

Zeugenaufruf: Fahrer flieht nach Unfall

In der Silvesternacht hat ein unbekannter Automobilist mehrere parkierte Fahrzeuge beschädigt und danach den Unfallort verlassen, ohne sich um die Schäden zu kümmern.

Gegen 3.15 Uhr in der Nacht fuhr der Lenker eines kleinen Autos von unbekannter Marke und dunkler Farbe in der Alpengasse in Richtung Georges-Python-Platz. Aus unbekannten Gründen erfasste er mit seinem Fahrzeug drei korrekt parkierte Autos auf der rechten Seite der Fahrbahn. Diese wurden schwer beschädigt, wie die Kantonspolizei mitteilt.

Zeugenaufruf

Die Polizei bittet alle Personen, die Auskünfte zum Vorfall erteilen können, sich unter der Nummer 026 304 17 17 zu melden.

vau