• Wasserrutschbahn | 29.08.2016
    Gestern Sonntag verwandelten die Organisatoren vom FriBowling mit vielen Helfern die Alpenstrasse in Freiburg in eine grosse Wasserrutschbahn. Der Anlass war ein voller Erfolg, denn viele wollten dieses Erlebnis nicht verpassen.
Payerne | 29.08.2016
Die Kantonspolizei Freiburg hat mit den Waadtländer Kollegen ein umfangreiches Dispositiv für das Schwingfest auf die Beine gestellt. Zu tun hatte sie nicht viel.
Schwarzenburg | 29.08.2016
Bei den Wahlen in Schwarzenburg gewinnen die Bürgerlichen das Gemeindepräsidium zurück.
Payerne | 29.08.2016
Mehrere Organisationen kamen zusammen, um den Kanton ins beste Licht zu rücken. Der Aufwand habe sich gelohnt, sagt Projektleiterin Danielle Gagnaux.
Payerne | 29.08.2016
Tickets für ein Schwingfest bekommen nur wenige. Die anderen sehen sich den Schlussgang unter anderem im Public Viewing an. Beifall gibt es dort für Glarner und Orlik gleichermassen. Am Schluss wird der König aber auch vor dem Grossbildschirm lauthals gefeiert.
Bulle | 29.08.2016
Der Oberamtmann des Greyerzbezirks, Patrice Borcard (FDP), kandidiert für eine weitere Amtsperiode. Wie die Greyerzer Sektionen von FDP und CVP in einer gemeinsamen Mitteilung schreiben, kann Borcard an den Wahlen vom 6. November auf deren Unterstützung zählen.
Payerne | 29.08.2016
Beim Transport von Tausenden Schwingfans aufs Festgelände spielten Extrazüge und Shuttlebusse eine entscheidende Rolle. Für viele Fans hatte die Anreise schon sehr früh am Morgen begonnen.
Freiburg | 29.08.2016
Zwei Grossrätinnen sorgen sich um die Umsetzung der UNO-Kinderrechts-konvention in Freiburg. Der Staatsrat beruhigt sie.
Düdingen | 29.08.2016
In der Nacht auf den Sonntag um 2.25 Uhr alarmierte ein Autofahrer die Polizei, dass vor ihm ein Lieferwagen von Rossens in Richtung Freiburg im Zickzackkurs fahre. Die Polizeipatrouille versuchte mit den üblichen Mitteln, den Fahrer zum Anhalten zu bewegen–aber ohne Erfolg.
Géraldine, 36 Jahre alt | 29.08.2016
 von Aldo Ellena 
3000 zusätzliche Plätze | 29.08.2016
Die Verantwortlichen des Campingplatzes des Eidgenössischen Schwingfests waren herausgefordert: Aufgrund des schönen Wetters trafen immer mehr Camper ein. Deshalb mussten die Organisatoren innert kurzer Zeit 3000 zusätzliche Plätze schaffen.
FN-Leser am ESAF | 29.08.2016
Eine Gruppe von Leserinnen und Lesern der Freiburger Nachrichten erlebte am Samstag das Eidgenössische Schwingfest Estavayer 2016 aus nächster Nähe. Dabei waren die Erläuterungen des früheren Kranzschwingers Ernest Schläfli äusserst lehrreich und ein Quell der Überraschung.
Payerne | 29.08.2016
Königsgrill1800 Kilo, rund 5000 Portionen Grillpoulet: Diesen Weltrekordversuch hat ein Team der Migros-Tochter Micarna am Schwingfest am Samstag gewagt.
Freiburg | 29.08.2016
Bischof Charles Morerod hat sich der Vereinigung Solidarité sans frontières angeschlossen, um die Ausweisung eines afghanischen Asylsuchenden zu verhindern.
Aumont | 29.08.2016
Am Freitag um 18.20 Uhr ist bei Aumont ein Auto bei einem Brand zerstört worden. Ein Mann erlitt dabei Brandverletzungen. Er hatte die Polizei alarmiert, konnte seinen Standort aber nicht genau angeben. Die Rauchsäule führte die Rettungskräfte zum Opfer.
Düdingen | 29.08.2016
An diesem heissen Samstagnachmittag wissen die Badenden am Bonn-Beach in Düdingen nicht so recht, wie ihnen geschieht. Ehe sie sich versehen, sind sie Teil einer Performance von Ida Grimsgaard und Björn Neukom.
Albert Bachmann | 29.08.2016
Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest Estavayer 2016 ging ohne nennenswerte Probleme über die Bühne. Insgesamt kamen 280000 Personen auf das Gelände auf dem Militärflugplatz Payerne. Die Verantwortlichen sind mit dem Erreichten zufrieden.
Freiwillige | 29.08.2016
Murielle Zürcher und Pascal Rollier arbeiten als freiwilligeHelfer am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest. Zürcher sorgt dafür, dass die Ehrendamen der Berner Delegation gut aussehen. Rollier springt ein, wenn Laptops oder Drucker auf dem Gelände nicht funktionieren.
Freiburg | 29.08.2016
Die Freiburger Gesetzessammlungen sollen in einer neuen Fassung erscheinen, möglicherweise nur noch elektronisch.
Sugiez | 29.08.2016
Auf der Fahrt von Sugiez nach Nant wurde am Samstag um 7.35 Uhr ein 55-jähriger Mofalenker von einer Wespe gestochen. Dadurch verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den Gehsteig.

Seiten