Laupen 28.12.2017

Gemeinde bezahlt neue Bepflanzung

Die Pflanzenkübel im Stedtli von Laupen sollen die Begegnungszone verschönern und dafür sorgen, dass die Parkordnung eingehalten wird. Der Altstadtleist hat diese Kübel neu bepflanzt. Auf sein Gesuch hin übernimmt die Gemeinde Laupen die Kosten in der Höhe von 2000 Franken, teilt der Gemeinderat in einem Communiqué mit. Der Betrag werde dem Altstadtsanierungsfond belastet.

jmw