NHL 11.11.2017

Sbisa trifft bei Heimsieg der Vegas Golden Knights

Luca Sbisa trägt sich erstmals in dieser NHL-Saison in die Torschützenliste ein. Beim 5:2-Heimsieg der Vegas Golden Knights gegen Winnipeg markiert der Verteidiger den Führungstreffer.

Nach zuletzt fünf Niederlagen in sechs Spielen standen die Vegas Golden Knights im Heimspiel gegen Winnipeg unter Druck. Umso wichtiger war der zehnte Saisonsieg, welchen Luca Sbisa einleitete. Der 27-Jährige traf in der 7. Minute nach einem Rückpass von David Perron mit einem satten Distanzschuss.

Beim letzten Treffer der Golden Knights durch William Karlsson in Unterzahl liess sich der Schweizer Verteidiger einen Assist notieren (38.). Nach 16 Saisonspielen stehen für Sbisa damit acht Skorerpunkte zu Buche.

Durch den Erfolg festigten die Golden Knights den 2. Platz in der Pacific Division.

sda Sport