27.12.2017

Die Kita Schildli bietet den Grossen Einblicke in die Welt der Kleinen

Einige Dutzend Eltern besuchten die Kita.

Wie schon in den Jahren zuvor luden die Verantwortlichen der Kita Schildli die Eltern und deren Kinder, welche die Betreuung im Murtner Merlachfeld besuchen, kürzlich zum Brunch. Einige Dutzend kamen, um sich die Räume anzusehen, in denen ihre Kinder von gut ausgebildetem Personal beaufsichtigt werden. Den Besucherinnen und Besuchern wurden feine Käse- und Fleischplatten, delikate Grittibänze – gespendet vom einheimischen Gewerbe – und, passend zum kalten Wetter, verschiedene Heissgetränke angeboten. Die beliebte kleine Küche der Kita, die den Kleinsten tagtäglich ein leckeres Menü präsentiert, bereitete warme Köstlichkeiten wie Rühreier zu.

Das Betreuerinnenteam unter Abteilungsleiterin Melanie Zwahlen zeigte den Eltern, wo die Nuggis ihrer Liebsten aufbewahrt werden, wo sie sich zum Kreisli treffen und wo sie ihren Mittagsschlaf halten. Wer sich am Kita-Brunch sinnvoll betätigen wollte, konnte mit seinem Kind ein Kerzenglas bemalen und bekleben.

Den anwesenden Eltern – darunter viele Väter, die an diesem Tag die Gelegenheit nutzten, mal den Wirkungsort ihrer Kinder zu sehen – bot der Winterbrunch eine gute Chance, mit den Betreuerinnen und Betreuern ins Gespräch zu kommen, Fragen zum umfassenden Angebot des Vereins zu stellen und zu erfahren, wie die Kinder den Tag im Schildli verbringen.