Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

1.-August-Feuer bereits abgefackelt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Unbekannte haben in Villars-sur-Glâne in der Nacht vom Donnerstag auf den Freitag den für das 1.-August-Feuer vorgesehenen Holzhaufen bereits angezündet. Die Feuerwehr wurde um 23.40 Uhr alarmiert und rückte mit zwölf Mann aus. Am Freitagmorgen hat sie dann das Dispositiv aufgehoben. Die Polizei hat den Sportplatz und die Umgebung nach Spuren untersucht. Es wurde eine Ermittlung eingeleitet. Gemäss Emmanuel Roulin, Gemeindeschreiber von Villars-sur-Glâne, setzt die Gemeinde alles daran, um am Montagabend den 1. August gebührend feiern zu können. In der Gemeinde sei es noch nie zu einem solchen Vorfall gekommen. Bild zvg

Mehr zum Thema