Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

1000 Kunstinteressierte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel:

«Gut angekommen»

An den zwei Tagen, am 25. Juli und am 2. August, zwischen 17 und 21 Uhr, besuchten fast eintausend Kunstinteressierte aus Bern, Basel, Freiburg, Frankreich und auch aus der näheren Umgebung die erste Ausstellung von «Art Postition» an der Bernstrasse in Murten. Unter den Gästen waren viele bekannte Galeristen sowie auch die Ausstellenden selber. «Die Ausstellung ist gut angekommen», resümiert Mitorganisator Urs von Gunten. «Künstler wie auch das Publikum hatten den Plausch daran», zieht er Bilanz. Auch nächstes Jahr wird «Art Position» etwas Kulturelles organisieren. «Ob es allerdings wieder eine Ausstellung sein wird, ist noch offen. Vielleicht gibt es dann etwas ganz anderes», so von Gunten.

Die Ausstellung wurde innert einem Monat auf die Beine gestellt. Heute Montag wird der von den bd-Architekten gemietete Raum geräumt und bald werden die Freiburgischen Elektrizitätswerke einziehen.
Für die Finissage wurden sämtliche Werke, die an der Vernissage verkauft wurden, durch neue Werke derjenigen Künstler ersetzt, die verkauft haben, sodass es auch für Besuchende der Finissage eine grosse Auswahl an Werken zu sehen gab.

Mehr zum Thema