Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

13 neu Qualifizierte beim FN-Jassturnier

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die diesjährige Jassmeisterschaft der «Frei­ burger Nachrichten» hat am Samstag ihre zweite Vor­ runde erlebt. 39 Jasserinnen und Jasser kämpften in Flamatt um die Qualifikation fürs Finalturnier. Ein Drittel, also 13 Differenzler-Jasser, stehen neu im Finale. Obenaus schwangen Michael Pellet aus Tentlingen (59 Differenzpunkte), Hans-Peter Dietrich aus Kleinbösingen (68 P.) und Ignaz Buntschu aus St. Ursen (77 P.). Die dritte Runde findet am Samstag in Gurwolf statt, das Finale am 29. September wieder in Flamatt.

chs

Mehr zum Thema