Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

15 Südwestschweizer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Unspunnen-Schwinget 1999 gehört Hans-Peter Pellet wie Stefan Zbinden lange zu den Schlussganganwärtern. Pellet verlor im fünften Gang und fiel erst dadurch zurück. Damals belegte Zbinden (Zumholz) den 5. und Pellet den8. Schlussrang.Total können 15 Südwestschweizer am Unspunnenfest teilnehmen. Stefan Zbinden ist der Aufsteiger der Saison. Ihm gelang es dieses Jahr erstmals, seinen Trainingspartner Pellet zu schlagen. bi

Mehr zum Thema