Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

17-Jährige vermisst

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wie die Kantonspolizei mitteilt, gilt die am 12. November 1988 geborene, in Freiburg wohnhafte Alexandra Spicher als vermisst. Sie verliess am 28. Dezember 2004 gegen 14 Uhr ein Heim in Vérossaz im Kanton Wallis.

DieJugendlich ist 157 cm gross, hat kastanienbraune halblange Haare und grünbraune Augen. Beim Verlassen des Heims trug sie eine schwarze Skijacke und rote
Jeans.
Allfällige Mitteilungen über den Aufenthalt der Vermissten sind an die Kantonspolizei Freiburg, Tel. 026
305 17 17, oder an den nächsten Polizeiposten zu richten.

Mehr zum Thema