Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

170 Gespanne nehmen am Freibergertag teil

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Für den 14. Freibergertag der Pferdezuchtgenossenschaft des Sensebezirks vom kommenden Sonntag auf der Pferdesportanlage Sense-Oberland in Plaffeien haben sich 170 Gespanne beziehungsweise Paare angemeldet. Auf dem Programm stehen die Disziplinen Hindernisfahren, Trainingsfahren, ein- und zweispännig für drei- und vierjährige Pferde; Gymkhana, sowie Prüfungen. Die Wettbewerbe beginnen um 8 Uhr. Für die ersten Kategorien findet die Rangverkündigung vor dem Mittag statt. Nach der Mittagspause gehen die Wettkämpfe weiter und enden mit der Rangverkündigung am späteren Nachmittag. Festwirtschaft ist auf dem Platz. ju

Pferdesportanlage,Plaffeien. So. 15. Juni ab 8 Uhr. 

Mehr zum Thema