Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

19-jähriger Autofahrer verletzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Galmiz

19-jähriger Autofahrer verletzt

Gestern Freitagmorgen um 4.25 Uhr ist es auf der Autobahn A 1 zwischen Bern und Lausanne zu einem Unfall gekommen, bei dem ein 19-jähriger Mann verletzt wurde. Er war auf der Höhe von Galmiz unterwegs. Als er sein Fahrzeug nach einem Überholmanöver wieder auf die rechte Fahrbahn lenkte, verlor er die Herrschaft darüber. Das Auto kam rechts von der Strasse ab, fuhr die Böschung hoch und kam nach mehreren Überschlägen im nahen Feld zum Stillstand. Der Fahrer wurde mit der Ambulanz des Seebezirks ins Inselspital nach Bern überführt. FN/Comm.

Mehr zum Thema