Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

20-Jähriger schlitzt in Tiefgarage Pneus auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zwischen dem 18. Dezember und dem 7. Januar wurden in einer Tiefgarage am Bahnhof Freiburg drei Autos beschädigt: Jemand schlitzte ihre Pneus auf. Zudem wurden mehrere Infrastrukturen der Garage zerkratzt, wie die Freiburger Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt. Nun hielt die Polizei einen 20-Jährigen an, der zugab, dass die Sachbeschädigungen auf sein Konto gehen. Er habe grundlos gehandelt. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet. Die Höhe des Schadens ist noch offen.

njb

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema