Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

29. Pfingstvelotour des Polysport Club Saane-Freiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Seit 29 Jahren organisiert der Polysport Club Saane-Freiburg eine Velotour über das Pfingstwochenende. Die diesjährige Route führte in drei Tagen von Estavayer-le-Lac über Romainmôtier, Cossonay, Montrichier und Divonne-les-Bains nach Genf. Der Präsident des Clubs, François Zosso, genannt Timo, konnte 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Bahnhof in Freiburg begrüssen. Auf der Tour wurde unter anderem die Jan-Michalski-Stiftung in Montricher besucht. Dabei wird vor allem die extravagante Architektur der Bibliothek der Jan-Michalski-Stiftung den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Tour in Erinnerung bleiben. Alle sind am Montag wohlbehalten und gut gelaunt in Genf eingetroffen. Zum Abschluss haben sich einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch ein erfrischendes Bad in der Rhone gegönnt.

Nächstes Jahr findet die 30. Ausgabe der Pfingstvelotour des Polysport Club Saane Freiburg statt. Zu diesem Anlass werden alle ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tour ebenfalls eingeladen. Der Polysport Club verfügt leider nicht mehr über alle Teilnehmerlisten und die notwendigen Kontaktdaten. Ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden deshalb aufgefordert, sich über die Internetseite des Klubs ­(Kontakt) zu melden.

Mehr zum Thema