Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Der Seebezirk setzt auf ein dezentrales Feldschiessen Ende August

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
An vier Standorten will der Schützenbund des Seebezirks im August das Feldschiessen durchführen. Einen einzigen Ort für den Traditionsanlass festzulegen, lehnt der Schützenbund ab – im Gegensatz zum Sensebezirk.

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Freiburger Nachrichten stehen für hochwertigen Journalismus, unabhängige Berichterstattung und regionale Geschichten. Bevor Sie weiterlesen, bitten wir Sie, sich für ein Abo zu entscheiden.

Abonnieren

Jetzt ein Abo abschließen und alle rot markierten Artikel lesen.

Abonnieren

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema