Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

30 000 Menschen feiern St. Nikolaus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Über 30 000 Personen haben an der traditionellen Nikolausfeier in der Stadt Freiburg teilgenommen. Die Veranstalter zogen eine sehr erfreuliche Bilanz. Am späten Samstagnachmittag zog gemäss der über hundertjährigen Tradition ein vom heiligen Nikolaus und seinem Esel Babalou angeführter Umzug durch die hell beleuchtete Innenstadt. Vom Balkon der Kathedrale herab hielt der Santiklous am Abend seine Ansprache vor dicht gedrängtem Publikum und ermunterte die Kinder zum Spielen und Entdecken.

Neu fand das Fest an drei Tagen statt. Am Freitagabend begannen die Feierlichkeiten mit einem Feuerwerk, am Sonntag wurde erstmals der Familientag lanciert: Über 1500 Kinder und Eltern konnten auf der Suche nach versteckten Lebkuchen das Burgquartier erforschen.

vau/sda

Bericht Seiten 2 und 3

Mehr zum Thema