Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

30. November: Vorlagen für die Abstimmung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburg Der Staatsrat beruft die politischen Versammlungen des Kantons Freiburg ein auf Sonntag, den 30. November 2008, zur:

? eidgenössischen Volksabstimmung über die folgenden Vorlagen:

– Volksinitiative vom 1. März 2006 «Für die Unverjährbarkeit pornografischer Straftaten an Kindern»;

– Volksinitiative vom 28. März 2006 «Für ein flexibles AHV-Alter»;

– Volksinitiative vom 11. Mai 2006 «Verbandsbeschwerderecht: Schluss mit der Verhinderungspolitik – Mehr Wachstum für die Schweiz!»;

– Volksinitiative vom 13. Januar 2006 «Für eine vernünftige Hanf-Politik mit wirksamem Jugendschutz»;

– Änderung vom 20. März 2008 des Bundesgesetzes über die Betäubungsmittel und die psychotropen Stoffe (Betäubungsmittelgesetz, BetmG).

? kantonale Volksabstimmung über folgende Vorlage:

– Dekret vom 20. Juni 2008 über die Verfassungsinitiative «Passivrauchen und Gesundheit». wb

Mehr zum Thema