Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

50 Jahre Austausch für Gymnasiasten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Mit den United World Colleges können Gymnasiastinnen und Gymnasiasten aus 80 verschiedenen Nationen einen Kulturaustausch der besonderen Art erleben. Neben der schulischen Ausbildung erbringen sie soziale Dienste und werden musisch und sportlich gefördert. Jedes Jahr vergibt die Schweiz drei Stipendien für die Teilnahme an einer solchen Schule. Davon konnten die Freiburgerinnen Martina Sturny und Monika Niederberger profitieren. Sie motivieren jetzt junge Leute, sich für ein Stipendium zu bewerben. mir

Bericht Seite 7

Mehr zum Thema