Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

6. Zweisprachiges Diktat im Forum Freiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die 6. Ausgabe des «Zweisprachigen Diktats von Freiburg», dem einzigen seiner Art in der Schweiz, fand am Samstag im Forum Freiburg statt. Rund 107 Personen aus der ganzen Schweiz nahmen an diesem spielerischen Wettstreit teil und massen ihre Zweisprachigkeit. Den Vortrag an der Veranstaltung hielt der Chefredaktor der Schweizerischen Depeschenagentur SDA, Winfried Kösters.

Das nächste Zweisprachige Diktat im Forum Freiburg wird am 26. November 2005 stattfinden.

Die Resultate

Auf Niveau 1, das heisst ab 18 Jahren, namen 90 Personen am Diktat teil. Die besten sind:

Katherine Cadury, Basel (3 Fehler); Monique Stofer de Brot, Carouge (5 Fehler); Antoine Saucy, Porrentruy (5 Fehler); Anne Anderson, Mur (6 Fehler); Hansklaus Rummler, Marly (7 Fehler); Anna Aeby, Freiburg (7 Fehler); Daniel Fattore, Bern (7 Fehler); Isabelle Charrière, Riaz (7 Fehler); Noëlle Hayoz, Giffers (8 Fehler).

Mehr zum Thema