Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

80 Schmetterlingsgärten im Kanton zertifiziert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgSeit 2005 wurden im Kanton 80 Gärten zertifiziert. «Diese dienen als Lebensraum und Rückzugsgebiet für zahlreiche einheimische Tierarten», schreibt Sophie Ortner von Pro Natura Freiburg an die Medien. Raupen ässen sich an ihren spezifischen Futterpflanzen satt und ausgewachsene Schmetterlinge fänden in den nektarreichen Blüten Energie für ihre Flugkünste. Auch Igel, Grillen, Marienkäfer, Eidechsen, Amphibien und zahlreiche Vögel finden einen Lebensraum. «Mit einem naturnah gestalteten Garten erlebt man die Natur vor der Haustür», ist Pro Natura überzeugt.

Exotische Pflanzen breiten sich ungehemmt aus

Die Gärten erhalten bei der Bewertung einen, zwei oder drei Schmetterlinge zugesprochen. Rund 20 der zertifizierten Freiburger Gärten bilden «richtige Oasen für die einheimische Tierwelt». Sie wurden mit der Höchstnote (3 Schmetterlinge) bewertet. Pro Natura zieht dabei unbedingt einheimische Pflanzen den Exoten vor. «Exotische Pflanzen sind für Tiere bedeutungslos, da sie kaum als Futterpflanzen genutzt werden. Dadurch vermehren und breiten sie sich ungehemmt aus», schreibt Ortner. Sie plädiert deshalb für artenreiche Hecken mit Schneeball, Pfaffenhütchen, Kornelkirsche, Hartriegel oder Heckenrose statt den allgegenwärtigen Lorbeerkirschen- und Thujahecken. «Blumenreiche Wiesen mit Flockenblumen, Wiesensalbei und Habermark sind monotonen Rasenflächen und hoch gedüngten Blumenbeeten mit Dahlien, Geranien und Gladiolen vorzuziehen.»

Idee läuft bis 2010 weiter

Nun hat Pro Natura Freiburg das erfolgreiche Schmetterlingsprojekt bis ins Jahr 2010 verlängert. Für die Zertifizierung von Gärten können die notwendigen Unterlagen vom Internet heruntergeladen oder telefonisch bestellt werden. Im Rahmen der Zertifizierung erhalten alle Besitzer eine fachkundliche Beratung zu naturnaher Gartengestaltung. chs

Informationen zum Schmetterlingsprojekt und Anmeldungen: www. pronatura.ch/fr oder Tel.: 026 422 22 06.

Mehr zum Thema