Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

89-jährige Frau verletzt in Flamatt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

polizei

89-jährige Frau verletzt in Flamatt

Am Mittwoch um 13.00 Uhr war ein 40-jähriger Lieferwagenlenker daran, auf der Bernstrasse in Flamatt rückwärtszufahren. Bei seinem Manöver übersah er eine 89-jährige Fussgängerin, die hinter dem Lieferwagen stand. Die Frau kam heftig zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie wurde durch die Rettungssanitäter der Ambulanz Sense nach Tafers geführt.

Brandausbruch in Châtel-St-Denis

In ihrer Wohnung in Châtel-St-Denis hat eine Person vergessen, den Herd abzuschalten, und es kam zu einem Brandausbruch, den 14 Feuerwehrleute löschten. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt. FN/Comm.

Mehr zum Thema