Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

A-cappella-Ensemble aus Russland

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vorschau

A-cappella-Ensemble aus Russland

Schmitten Auf seiner Europa-Tournee macht das A-cappella-Ensemble Cantabile Tilsit am Donnerstag in Schmitten Halt. Der Chor stammt aus dem ehemals ostpreussischen Tilsit an der Memel, das seit 1945 als Sowjetsk zu Russland gehört. Die fünf Sängerinnen des seit 1994 bestehenden Ensembles haben alle Musik und Gesang studiert. Das Quintett verfügt über ein breit gefächertes Repertoire, das von alten östlichen Kirchenliedern über klassische Interpretationen bis hin zu zeitgenössischen und populären Werken reicht. im

Pfarrkirche Schmitten, Do., 21. Juni, 19.30 Uhr.

Mehr zum Thema