Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

A12 zwischen Bulle und Rossens wegen Bauarbeiten gesperrt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Autobahn A12 ist von kommendem Dienstag bis Donnerstag jeweils zwischen 22 Uhr und 5 Uhr nur beschränkt befahrbar. Wie das Bundesamt für Strassen (Astra) mitteilt, ist vom Dienstag auf den Mittwoch der Abschnitt zwischen den Ausfahrten Bulle und Rossens in Richtung Freiburg gesperrt. Vom Mittwoch auf den Donnerstag ist derselbe Streckenabschnitt in der Gegenrichtung, also von Rossens bis Bulle in Richtung Vevey gesperrt. Der Verkehr wird während dieser Zeit umgeleitet. Grund für die Verkehrsbehinderungen sind gemäss Astra Bauarbeiten. 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema