Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Abfall der Qualität bei

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untersuchungen von 2004 auf dem Betrieb in Sorens zeigten, dass der aus der Milch der 75 Kühe produzierte Bio-Greyerzer nicht die gleiche Qualität hatte wie konventionell hergestellter Käse aus der gleichen Käserei, schreibt die Forschungsanstalt.
2005 soll nun die Ursache dafür gefunden werden. Untersucht werden sollen Einflussfaktoren wie die Fütterung der Kühe, das Laktationsstadium der Kuh, der Umstand, dass nur Milch eines einzigen Betriebes verarbeitet wurde oder die Verarbeitung des weissen Saftes.

Mehr zum Thema