Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Absenzen: Melin muss wohl passen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gottéron-Trainer Serge Pelletier muss heute Abend in der Ilfis-Halle (19.45 Uhr) höchstwahrscheinlich ohne seinen Goalgetter Björn Melin auskommen. Der Schwede liegt seit gestern krank im Bett. Ebenfalls nicht einsatzbereit ist Serge Aubin, der zwar leicht trainiert hat; die Rückenschmerzen sind jedoch noch zu stark. Das Comeback von Andrei Bykow, dessen genaue Verletzung (Oberkörper) weiter ein Mysterium bleibt, ist für das Heimspiel vom 22. Januar gegen den SC Bern vorgesehen. fs

Mehr zum Thema