Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Absolventen der Landwirtschaftsschule Grangeneuve feiern 50-Jahr-Jubiläum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Frühjahr 1969 haben 34  deutschsprachige Jungbauern die landwirtschaftliche Ausbildung in Grangeneuve erfolgreich abgeschlossen. Nur gut die Hälfte der Absolventen der beiden Winterkurse konnten ihrem Beruf treu bleiben und bis ins Rentenalter einen Landwirtschaftsbetrieb führen. Da für viele keine Möglichkeit bestand, einen Landwirtschaftsbetrieb zu übernehmen und zu führen, haben sie sich gezwungenermassen nach einer anderen beruflichen Tätigkeit umgesehen. Einige haben das in Grange­neuve erworbene Rüstzeug gleichwohl nutzen können und waren vielfach im Umfeld der Landwirtschaft tätig.

Nach 50 Jahren sind aus den seinerzeitigen Jungbauern nun Rentner geworden. Zum 50-jährigen Bestehen dieses Ausbildungsabschnitts hat sich letzthin ein grosser Teil der damaligen Landwirtschaftsseminaristen zu einem gemütlichen Beisammensein getroffen. Nach einem interessanten Besuch der Staumauer Schiffenen hat man sich im Landgasthof Garmiswil grosszügig verköstigen lassen und bei dieser Gelegenheit viele alte Geschehnisse und Erinnerungen auffrischen und austauschen können.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema