Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Abwechslungsreiches Kursangebot

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Verein Elternbildung Deutschfreiburg bietet auch für das zweite Halbjahr ein abwechslungsreiches Kursangebot für Kinder, Jugendliche und deren Eltern an.

Mitte September findet zum vierten Mal die «Zyklo-Show» statt. An einem Nachmittag werden junge Mädchen auf die Veränderungen in der Pubertät vorbereitet. Spielerisch führt die Kursleiterin Mädchen zwischen zehn und dreizehn Jahren und ihre Begleitpersonen in die neue Lebensphase ein.
Zwei weitere Kurse drehen sich um den Erziehungsalltag. Im Kurs «Geborgenheit geben und Grenzen setzen», Ende September, haben Eltern die Möglichkeit, konkrete Alltagssituationen zu thematisieren. An drei Abenden im November geht es dann um den Schulalltag. Eltern können sich gezielt mit dem Lernen und dem Schulalltag befassen.
Für Kinder ab sechs Jahren wird der Kurs «Kraftlieder» angeboten. Gemeinsam wird gesungen und getrommelt. Dass Qi Gong (chinesische Gesundheitsübungen) auch schon etwas für Kinder sein kann, können Kinder ab fünf Jahren an einem Samstagvormittag selbst ausprobieren. Und für alle Kinder, die Schwierigkeiten mit der Konzentration und dem Einschlafen haben, bietet das Autogene Training im November gezielt Entspannungsübungen an.
Entspannung steht auch bei der Partnermassage im Vordergrund. Es wird ein Paarwochenende für Elternangeboten.

Mehr zum Thema