Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Achtung beim Singen der Nationalhymne

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FN vom 26. August.

Pressefotograf Charles Ellena von den FN machte die Aufnahme anlässlich des diesjährigen Murtenschiessens beim Singen der Schweizer Nationalhymne. Es fällt jedermann unweigerlich auf, wie gewisse Personen heute gar keine Achtung mehr haben beim Vortragen unserer Landeshymne. Eigentlich haben wir allen Grund genug, um Gott zu danken, wie dies in der gegenwärtigen Landeshymne besungen wird.

Auf dem publizierten Bild sieht man eine sitzende Frau, die etwas liest, ein Mann liegt im tiefen Schlaf und träumt vielleicht von einem guten Resultat am Schiessen, ein weiterer nimmt sich gar nicht die Mühe, aufzustehen. Erinnern wir uns noch an die schönen Bilder anlässlich der Fussballweltweisterschaft: Beim Abspielen der jeweiligen Nationalhymne waren die Spieler mit Achtung voll dabei und sangen laut mit.

 

Mehr zum Thema