Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Aebischer fällt mindestens einen Monat aus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Michel Aebischer muss eine Wettkampfpause von vier bis sechs Wochen einlegen. Der Schweizer Nationalspieler in Diensten der Young Boys hatte sich Mitte September beim Champions-League-Qualifikationsspiel in Dänemark gegen Midtjylland eine Knieverletzung zugezogen. Weil mit konservativer Behandlungsmethode beim Sensler Mittelfeldspieler keine Besserung eintrat, musste sich Aebischer am Freitag am Meniskus operieren lassen.

sda/Bild Key

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema