Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ägypter kontern Karikaturen mit Humor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die ägyptische Zeitung «Al Watan» hat mit eigenen Karikaturen auf die Veröffentlichung von Mohammed-Spottzeichnungen durch die französische Satirezeitschrift «Charlie Hebdo» reagiert. Inmitten der gewalttätigen Proteste gegen den Mohammed-Schmähfilm solle eine «zivilisierte» Antwort gegeben werden. «Brandschatzen und morden» sei nicht die richtige Antwort auf Beleidigungen des Islams, sagte der Redaktor Mohammed El Barguti. «Nichts knackt Cartoons besser als Cartoons», sind die zwei Bilderseiten überschrieben. Ein Bild zeigt unter dem Titel «Westliche Brillen für die islamische Welt» das brennende World Trade Center durch die Gläser einer Brille. sda

 Bericht Seite 19

Mehr zum Thema