Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

AHV-plus-Initiative: Wer hat, erhält mehr

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Die Folgen der AHV-plus-Initiative des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes SGB wären bei einer Annahme bizarr: Profitieren von den zehn Prozent höheren Renten würden lediglich Personen mit mittlerer oder hoher Rente. Wer aber finanziell knapp dran ist, hat nichts davon – oder zahlt sogar drauf. 22 300 Rentner, die Ergänzungsleistungen beziehen, hätten bei der Annahme der Volksinitiative weniger Geld im Portemonnaie als zuvor. Der Bundesrat lehnt die Initiative ab, weil der Leistungsausbau «nicht der gewünschten Zielgruppe zugutekäme». fab/BZ

Bericht Seite 17

Mehr zum Thema