Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Akkordeon und Hackbrett in Murten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Duo Susanna Dill (Akkordeon) und Gilbert Paeffgen (Hackbrett) spielt morgen Samstag in der Reihe der Serenaden-Konzerte «Musik und Wort» in der Französischen Kirche in Murten. Die Pfarrerin Annina Martin liest Texte.

emu

Französische Kirche, Murten. Sa., 11. Januar, 17 Uhr.

New Orleans Hot Shots in Courgevaux

Am Samstag tritt die Band New Orleans Hot Shots in der Auberge von Courgevaux vor das Publikum. Die Band gilt als eine der wenigen in der Schweiz, die noch Jazz im ursprünglichen New-Orleans-Stil spielen.

emu

Auberge de Courgevaux, Hauptstrasse 64, Gurwolf. Sa., 11. Januar, 18.30 Uhr.

Improvisationen am Mittag

Das Centre Le Phénix in Freiburg führt nach der Feiertagspause die Reihe seiner freitäglichen Mittagskonzerte fort: Heute sind der Pianist Raphaël Sudan, die Gitarristin Francesca Naibo und die Cellistin und Sängerin Stefanie Erni zu hören. Das Trio präsentiert ein Programm aus Improvisationen.

cs

Centre Le Phénix, Alpengasse 7, Freiburg. Fr., 10. Januar, 12.15 bis 12.45 Uhr.

Red Point Jazz Band spielt im Gerbestock

Seit über 20 Jahren machen sie zusammen leidenschaftlich Musik: die Red Point Jazz Band. Zum Jahresauftakt holen die sechs Musiker ein bisschen New Orleans in den Gerbestock und spielen guten alten Jazz. Im umfangreichen Repertoire der Band finden sich Kompositionen von Musikern wie Sidney Bechet, Louis Armstrong oder W.C. Handy.

emu

Kulturkeller Gerbestock, Gerbegasse 14, Kerzers. Fr., 10. Januar, 20.30 Uhr.

MG Gurmels lädt zu Neujahrskonzert

Die Musikgesellschaft und die Jungmusik Gurmels eröffnen das neue Jahr mit einem Konzert in der Kirche. Sie werden Stücke wie «Pastime with Good Company» von King Henry VIII., «Aurora Borealis» von Rossano Galante, «Skyliner» von Otto M. Schwarz und auch den Radetzky-Marsch von Johann Strauss zum Besten geben.

emu

Pfarrkirche Gurmels. So., 12. Januar, 17 Uhr.

Ein Rezital auf dem Clavichord

Die Jeunesses Musicales Freiburg präsentieren am Sonntag ein Rezital von Samuel Cosandey. Der Musiker spielt auf dem Clavichord Werke von Haydn, Mozart und Beethoven.

cs

Centre Le Phénix, Alpengasse 7, Freiburg. So., 12. Januar, 17 Uhr.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema