Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Albrecht Moser aus Alterswil wird gefeiert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gestern Nachmittag überreichte Staatsrat Jean-François Steiert Albrecht Moser aus Alterswil das Geschenk für Hundertjährige. Der Jubilar ist am 13. März 1918 als zweitjüngstes von zwölf Kindern in Zumholz auf die Welt gekommen. Mit 24 Jahren übernahm er den elterlichen Hof. Später heiratete er Bethli Zimmermann, mit der er bis heute in seinem geliebten Zuhause lebt. Für einen kleinen Schwatz oder für ein Jässchen mit seiner Frau ist Albrecht Moser immer zu haben. Seine sechs Kinder denken noch heute gerne an die Sonntage zurück, als sie mit Vater spazieren gingen. «Er rauchte dann immer eine Zigarre, und der Sonntag war perfekt.»

rsa/Bild ce

Mehr zum Thema