Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Alle Männer übertroffen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eine Frau gewinnt Bechermatch

Priska Hug-Mäder (Burg) und Simon Schmied (Ulmiz) erreichten je das Punktemaximum von 60 Zählern. Weil Schmied zum Ausstich nicht antreten konnte, wurde Priska Hug zur Schützenkönigin gekürt und durfte den Wanderpreis für ein Jahr in Obhut nehmen.Als beste Dame (nebst der Schützenkönigin) konnte Käthi Baumgartner (Salvenach-Jeuss) mit 59 Punkten ausgerufen werden. Zugleich stellten die FS Salvenach-Jeuss mit Christoph Benninger (58 Pkte.) den besten Junior. Weil Benninger diesen Titel zum zweiten Mal erreicht hat, geht der Wanderpreis bereits wieder in definitiven Besitz über.

Weniger Teilnehmer als im Vorjahr

Den Gruppenwettkampf entschied wie im letzten Jahr die Gruppe «Grünhag» aus Burg für sich. Sie durfte den neuen Wanderpreis in Empfang nehmen.Die Auszeichnung für die beste Sektion eroberte sich die Schützengesellschaft Gempenach-Büchslen, gefolgt von der Schützengesellschaft Altavilla, welche als Zweite ebenfalls einen Wanderpreis mit nach Hause nehmen konnte. Sechs Schützen erhielten die begehrte Spezialauszeichnung für fünfmal 51 und mehr Punkte.Bei guten Schiessbedingungen traten 148 Schützen an. Gegenüber dem Vorjahr musste ein Teilnehmerrückgang von 20 Schützen verzeichnet werden. hi/Eing.

Resultate Sektionen. 1. Gempenach-Büchslen 56.3453, 2. Altavilla 56.0650, 3. Salvenach-Jeuss 55.4300, 4. Ulmiz 55.4096, 5. Lurtigen 52.3029, 6. Burg 50.3846.Gewinner Tageskranz. 60 Punkte: Hug-Mäder Priska, Burg; Schmied Simon, Ulmiz; 59: Baumgartner Käthi, Benninger Konrad, Salvenach-Jeuss; Häfeli Roland, Kramer Jürg, Stähli Peter, Ulmiz; 58: Benninger Christoph, Etter Stefan, Morgenegg Adrian, Salvenach-Jeuss; Maeder Ernst, Lurtigen; Herren Urs, Benninger Daniel, Burg; Neuenschwander Daniel, Ulmiz; 57: Pfister Simon, Altavilla; Herren Andreas, Burg; Morgenegg Peter, Salvenach-Jeuss; Leicht Fritz, Buchs Beat, Bachmann Christian, Gempenach-Büchslen.

Mehr zum Thema