Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Alle Titel für Norbert Klaus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Alle Titel für Norbert Klaus

Senslermeisterschaft der Pistolenschützen in Düdingen

Der Schiesssport-Verband des Sensebezirks ermittelte am letzten Wochenende die Senslermeister der Pistolenschützen in der 25- und 50-m-Distanz. Norbert Klaus aus Giffers gewann sämtliche Meistertitel. Daniel Jungo aus Plaffeien konnte ebenfalls drei Medaillen nach Hause nehmen.

Von WERNER STRITT

Unter der Leitung von Ewald Kessler, Kommissionspräsident Pistole 25 und 50 Meter des Schiesssport-Verbandes des Sensebezirks, und seinen Helfern konnten diese Senslermeisterschaften im Stand Räsch des Pistolenschiess- vereins Düdingen einwandfrei durchgeführt werden. Insgesamt traten 54 Schützinnen und Schützen an, einer mehr als im Vorjahr, um die Senslermeister in den drei Kategorien zu ermitteln.

Hohe Resultate

Die Meisterschaft A, eine olympische Disziplin der Herren in der 50-Meter-Distanz für Matchpistolen, auch freie Pistolen genannt, wurde von neun Schützen bestritten. Der klare Favorit und Titelverteidiger in diesem Feld, Norbert Klaus, Giffers, Mitglied der Nationalmannschaft, war im Feld mit der Freien Pistole eine Klasse für sich und gewann mit 549 Punkten 27 Ringe mehr als der zweitplatzierte Daniel Jungo aus Plaffeien, welcher 522 Punkte erzielte. Im dritten Rang klassierte sich der Routinier Marcel Mauron aus Schmitten mit 508 Zählern.

Sportpistole über 50 m

In der Meisterschaft B, 50 Meter Sportpistole, ein Programm mit 30 Schuss auf die Präzisions- und 30 Schuss auf die F-Scheibe mit Schnellfeuer, beteiligten sich 28 Schützinnen und Schützen, unter andern drei Damen. Mit dem ausgezeichneten Resultat von 579 Punkten, sieben Zählern mehr als im Vorjahr, verwies Norbert Klaus den Düdinger Martin Tschannen, welcher 573 Ringe erzielte, auf den zweiten Rang und gewann somit seine zweite Goldmedaille. Daniel Jungo, welcher 570 Zähler schoss, erhielt mit diesem Resultat die Bronzemedaille.

Klaus und Jungo zum Dritten

Die Meisterschaft C, 25-Meter-Sportpistole, bestehend aus 30 Schuss Präzisionsschiessen und 30 Schuss auf der Duell-Scheibe, die für den Schützen jeweils nur drei Sekunden sichtbar ist, konnte Norbert Klaus mit 564 Punkten ebenfalls für sich entscheiden und gewann somit seinen dritten Titel an dieser Sensler Meisterschaft. Der 17-jährige Jungschütze Dominik Brülhart aus Düdingen konnte mit 561 Ringen Silber nach Hause nehmen. Daniel Jungo konnte ebenfalls seine dritte Medaille am gleichen Tag entgegennehmen, denn mit 559 Punkten gewann der Plaffeier Bronze.

Freie Pistole 50 m: 1. Norbert Klaus, Giffers, 549 Punkte; 2. Daniel Jungo, Plaffeien, 522; 3. Marcel Mauron, Schmitten, 508; 4. Gabriel Mauron, Giffers, 507; 5. Peter Buntschu, Giffers, 502; 6. Roland Fasel, Düdingen, 501.
Sportpistole 50 m: 1. Norbert Klaus, Giffers, 579 Punkte; 2. Martin Tschannen, Düdingen, 573; 3. Daniel Jungo, Plaffeien, 570; 4. Alfons Auderset, Tafers, 565; 5. Alfons Rumo, Giffers, 565; 6. Claude Johner, Düdingen, 563; 7. Stefan Roux, Flamatt, 562; 8. Zhonshan Hayoz, Plaffeien, 558; 9. Frank Lötscher, Plaffeien, 557; 10. Heinz Ammann, Flamatt, 557; 11. Hermann Zbinden, Giffers, 554; 12. Roman Hayoz, Ta-fers, 552; 13. Manuel Aebischer, Plaffeien, 552; 14. Anton Rappo, Plaffeien, 551; 15. Martin Zbinden, Tafers, 548.
Sportpistole 25 m: 1. Norbert Klaus, Giffers, 564 Punkte; 2. Dominik Brülhart, Düdingen, 561; 3. Daniel Jungo, Plaffeien, 559; 4. Alfons Rumo, Giffers, 555; 5. Armin Rappo, Düdingen, 552; 6. Martin Tschannen, Düdingen, 550; 7. Ewald Kessler, Düdingen, 546; 8. Laurent Stritt, Schmitten, 545; 9. Roland Fasel, Düdingen, 538; 10. Stephan Frieden, Flamatt, 532.

Meistgelesen

Mehr zum Thema