Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Alpen-Club rechnet mit leichtem Plus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Sektion Moléson des Schweizer Alpen-Clubs SAC budgetiert für das Jahr 2018 Einnahmen von rund 346 000 Franken, Ausgaben von 343 000 Franken und Investitionen von 59 000 Franken. Dies teilt die Sektion in seinem Monatsbulletin mit. Die Generalversammlung findet am Freitag, 10. November, in der Aula des Kollegiums St. Michael in Freiburg statt. Anlässlich dieser Versammlung stellt Daniel Rebetez die Neuauflage seines Kletterführers für die Region Freiburg vor.

jcg

Mehr zum Thema