Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Alpgenossenschaft Düdingen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Alpgenossenschaft Düdingen

Ehrung für 25 Jahre Hirtschaft

Schwarzsee Alfons und Anny Raemy-Kolly bewirtschaften seit 25 Jahren die Sömmerungsalpen Seeweid und Combi der Alpgenossenschaft Düdingen. Mit viel Liebe und grosser Naturverbundenheit nimmt das Ehepaar seine wichtige Aufgabe im Dienste der Alpgenossenschaft wahr. Das Hirtenleben kennt nicht nur Sonnenschein, wie es der Wanderer für gewöhnlich erlebt, es gibt auch lange verregnete, dunkle Tage, die viel Idealismus und Durchhaltewillen erfordern. Alpwirtschaft ist auch Pflege und Erhaltung einer intakten Kulturlandschaft, die allen zugute kommt. Als Dank und Anerkennung für diese grosse Arbeit überreichte der Vorstand der Alpgenossenschaft Anny und Alfons eine tiefklingende Treichel. Wir wünschen ihnen weiterhin viel Kraft und Gesundheit, damit sie noch viele Jahre am Ende des herrlichen Breccaschlundes, auf der Alp Combi, ihre wertvolle Tätigkeit im Dienste der Alpwirtschaft ausüben können. FN/Bild zvg

Mehr zum Thema