Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Alphornklänge Sense» hatte zwei offizielle Auftritte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Mit grosser Freude und Begeisterung hat sich ein knappes Dutzend Alphornbläserinnen und -bläser aus der Region und aus der Alphornvereinigung Deutschfreiburg im Jahre 2013 zur neuen Formation «Alphorn­klänge Sense» zusammengeschlossen.

Ziel der Gruppe ist es, die vielseitige Musikkultur mit dem Alphorn begeistert zu interpretieren.

Nun trat «Alphornklänge Sense» offiziell an zwei Grossanlässen auf: Am Eidgenössischen Schwingfest Estavayer hatte die Gruppe am 28. August einen Auftritt in der Arena. Und am 22. Oktober an der

Olma St. Gallen, am Tag der Volkskultur.

Mehr zum Thema