Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Als Co-Pilotin im Cockpit der Swiss

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Serie «Nummer eins»

Die Düdingerin Annika Portmann hat sich ihren Mädchentraum erfüllt: Als erste Senslerin sitzt sie im Cockpit der Swiss–und behauptet sich damit in einem Männerjob. Mit den FN hat Portmann über die Leidenschaft fürs Fliegen gesprochen. mir/Bild zvg

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema