Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Als Saint-Exupéry in Freiburg weilte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Genau hundert Jahre ist es her, seit der französische Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry einen Teil seiner Gymnasialjahre in Freiburg verbrachte. Er weilte damals in der Villa Saint-Jean, dort, wo sich heute das Kollegium Heilig Kreuz befindet. Dieses feiert das Saint-Exupéry-Jubiläum dieses Jahr zusammen mit der Stadt Freiburg. Zum Auftakt ist jetzt eine Ausstellung mit Schülerarbeiten rund um den Autor des «Kleinen Prinzen» zu sehen.

cs/Bild zvg

Kollegium Heilig Kreuz, Freiburg. Bis zum 25. März. Mo. bis Fr. 8 bis 18 Uhr.

Mehr zum Thema