Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Alte Fotos und Filme aus dem Sensebezirk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Kantons- und Universitätsbibliothek Freiburg (KUB) besucht das Sensler Museum und präsentiert dort audiovisuelle Dokumente aus dem Sensebezirk, wie historische Fotografien und Postkarten, Plakate und Filme. Auf die Film- und Fotoschau folgt eine Podiumsdiskussion mit Museumsleiterin Franziska Werlen, Oberamtmann Manfred Raemy, Historiker Beat Hayoz sowie Silvia Zehnder-Jörg von der KUB. Moderiert wird der Anlass von Anton Jungo, Chefredaktor des Freiburger Volkskalenders. Der Abend ist Teil einer Veranstaltungsreihe, mit der die KUB ihre Aktivitäten in den Bezirken vorstellt.

cs

Sensler Museum, Tafers. Do., 14. September, 19.30 Uhr.

Mehr zum Thema