Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Alte und neue «Jakobslieder»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Man muss Feste feiern, wie sie fallen: Nach diesem Motto feiert der Jakobs-Chor Wünnewil unter der Leitung von Jörg Schwendimann sein 18-jähriges Bestehen. Am morgigen Konzert trägt der Chor gerne gehörte Lieder sowie einen neuen Block mit Seemannsliedern vor. Daniel Röthlisbacher sorgt für die Begleitung am Akkordeon. Der Trachtenchor Gurmels singt als Gast vier Lieder in «Gùrmùstytsch» von Konrad Schaller.  im

Gasthof St. Jakob,Wünnewil. Sa., 7. Mai, 20 Uhr (Saalöffnung 18 Uhr).

Comeback Band lädt zum Tanz

Zum Muttertag vom Sonntag lädt das Orchester Comeback Band (ex Monja) am Samstagabend zu seinem mittlerweile zur Tradition gewordenen Unterhaltungsabend im Gasthof Drei Eidgenossen in Bösingen ein. Die dreiköpfige Band wird für beste Tanzmusik besorgt sein, während der Komiker Oppliger Rüedu durch den Abend führt. Für alle Frauen hält die Comeback Band eine besondere Überraschung bereit. ak

 Gasthof Drei Eidgenossen, Bösingen. Sa., 7. Mai, ab 20 Uhr.

Mehr zum Thema