Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Alterswil bleibt Leader

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Alterswil bleibt Leader

Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50 m

Mit der siebten Runde wurde die Mannschaftsmeisterschaft 2005 für die meisten beendet. Die Finalteilnehmer sind bekannt. Alterswil hat mit bescheidenen 1563 Punkten die Tabellenspitze behalten. In der NLB konnte sich keine der drei Freiburger Mannschaften für den Auf-/Abstiegs-Wettkampf qualifizieren.

Am Sonntag, dem 25. September,
findet in Schwadernau ab 10.00 Uhr der Final um den Kleinkaliber-Mannschafts-Schweizermeistertitel statt. Alterswil, Büren-Oberdorf, Gossau und Rüeggisberg werden
um diesen begehrten Titel kämp-
fen. Alterswil strebt den siebten Titel in Folge an, was jedoch durch die
Absenzen der Geschwister Irène
und Simon Beyeler schwierig sein wird.

Die Auf-/Abstiegsrunde findet zur gleichen Zeit am gleichen Ort statt. Die zwei letzten der Nat. A Buchholterberg und Wettingen-Würenlos kämpfen gegen die NLB-Gruppensieger Wolfwil und Ebikon um den Abstieg resp. Aufstieg. rf

Schweizer Kleinkaliber-Mannschaftsmeisterschaft. 7. und letzte Runde. Nationalliga A: Büren/Oberdorf – Gossau 1566:1566. Wettingen/Würenlos – Buchholterberg 1556:1563. Gretzenbach – Alterswil 1549:1563. Rüeggisberg – Boltigen 1568:1556. – Tabelle: 1. Alterswil 12 (10 987); 2. Büren/Oberdorf 11 (10 079); 3. Gossau 10 (10 921); 4. Rüeggisberg 6 (10 928); 5. Boltigen 6 (10 912); 6. Grezenbach 6 (10 880); 7. Buchholterberg 4 (10 929); 8. Wettingen/Würenlos 1 (10 878).
Nationalliga B. Gruppe 1: Rubigen – Freiburg 1551:1541. Schmitten – Bulle 1548:1563. Wolfwil – Zweisimmen/St. Stephan 1558:1550. Oberbalm – Ostermundigen 1549:1549. – Tabelle: 1. Wolfwil 12 (10 900); 2. Bulle 10 (10 877); 3. Freiburg 8 (10 891); 4. Zweisimmen/St. Stephan 8 (10 872); 5. Schmitten 8 (10 857); 6. Rubigen 6 (10 859); 7. Ostermundigen 3 (10 826); 8. Oberbalm 1 (10 865).
1. Liga. Gr. 1: Unterägeri – Courlevon 1548:1543. – Tabelle: 1. Unterägeri 14. – Ferner: 6. Courlevon 4. Gr. 3: Murten – Visp 1553:1547. – Tabelle: 1. Münsingen 12 (10 882); 2. Murten 12 (10 865). Gr. 4: Plaffeien – Wildhaus 1541:1551. Albeuve – Chardonne 1544:1552. – Tabelle: 1. Subingen 12. – Ferner: 7. Plaffeien 4; 8. Albeuve 0.
2 . Liga. Gr. 8: Ajoie – Cottens 1502:1529. – Tabelle: 1. Lonay 14. – Ferner: 5. Cottens 6.
3 . Liga. Gr. 5: La Corbaz II – Hegnau 1544:1525. – Tabelle: 1. Niederweningen 12; 2. La Corbaz II 10. Gr. 9: Herzogenbuchsee – La Roche 1529:1530. – Tabelle: 1. Burgdorf 14. – Ferner 4. La Roche 6. Gr. 11: Rüeggisberg II – Ulmiz 1538:1519. – Tabelle: 1. Rüeggisberg II 12. – Ferner: 5. Ulmiz 8. Gr. 15: Jaun – Satigny/Russin 1535:1536. Bulle II – Freiburg II 1498:1529. Flendruz – Schmitten II 1551:1530. Taverne – Giffers 1507:1526. – Tabelle: 1. Giffers 14; 2. Freiburg II 10. – Ferner: 5. Bulle II 6; 6. Schmitten II 4; 7. Jaun 4. Gr. 16: Gingins – Alterswil II 1519:1557. – Tabelle: 1. Alterswil II 14.
4. Liga. Gr. 15: Murten II – Wattenwil 1525:1474. – Tabelle: 1. Murten II 11. Gr. 16: Courlevon II – Ostermundigen 1508:1494. – Tabelle: 1. Rubigen 12. – Ferner: 3. Courlevon II 10. Gr. 17: Courlevon III – Muri-Gümligen 1482:1516. – Tabelle: 1. Thörishaus 13. – Ferner: 5. Courlevon III 7. Gr. 23: Jaun II – Domdidier 1508:1520. Cottens II – Plaffeien II 1487:1502. Freiburg III – Cordast 1533:1523. La Corbaz – Albeuve II 1499:1505. – Tabelle: 1. Freiburg III 12; 2. Domdidier 12; 3. Cordast 8; 4. La Corbaz 7; 5. Albeuve II 7; 6. Plaffeien II 6; 7. Cottens II 4; 8. Jaun II 0. Gr. 24: Domdidier II – Cottens III 1463:1426. Châtel – Schmitten III 1509:1518: Bulle III – Marly 1507:1474. La Roche II – Chavannes-les-Forts 1497:1531. – Tabelle: 1. Chavannes-les-Forts 14; 2. Schmitten II 12; 3. Châtel 10; 4. La Roche II 8; 5. Bulle III 6; 6. Marly 4; 7. Domdidier II 2; 8. Cottens III 0.

Mehr zum Thema