Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Am 15. Frühjahrs-Aperitif der Freiburger Wirtschaf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Publikation: Network Freiburg erschienen

Am 15. Frühjahrs-Aperitif der Freiburger Wirtschaft, der gestern Abend in den Räumen der RG automobiles SA in Granges-Paccot stattgefunden hat, wurde die Ausgabe 2008 des Wirtschaftsmagazins «Fribourg Network Freiburg» vorgestellt. Die diesjährige Nummer thematisiert die nachhaltige Entwicklung, die erneuerbaren Energien und die industrielle Ökologie.

In der rund 60 Seiten umfassenden Broschüre, die eine Auflage von 6000 Exemplaren hat, werden über 60 Freiburger Unternehmen, darunter eine stattliche Zahl, die in Deutschfreiburg angesiedelt sind, aufgrund ihrer Kreativität und ihrer Erfolge auf dem Gebiet der nachhaltigen Entwicklung erwähnt.

«Wir wünschen, dass diese Ausgabe die Unternehmen und die öffentliche Hand dazu motivieren wird, im Bereich nachhaltiger Entwicklung und industrieller Ökologie zusammenzuarbeiten, zu investieren und Neuerungen einzuführen», sagte Thierry Mauron, Direktor der Freiburger Wirtschaftsförderung, am Medientreff. wb

Mehr zum Thema