Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Amtsübergabe beim Kiwanisclub Fryburg Sense See

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An der Generalversammlung des Kiwanisclub Fryburg Sense See hat der abtretende Präsident Emanuel Waeber einen Rückblick auf sein Amtsjahr gehalten. Unter dem Motto «Über Grenzen und Horizonte» waren zahlreiche Persönlichkeiten aus Sport, Kultur, Unternehmen und Politik zu Gast gewesen, die allesamt Spannendes und gelegentlich auch Nachdenkliches zu berichten wussten.

Treu dem Kiwanisgedanken «Serving the Children of the World» hat die Sozialkommission über zahlreiche Aktionen berichtet, mit denen regionale, nationale und internationale Organisationen sowie Personen tatkräftig und finanziell unterstützt wurden.

Den Abschluss der Generalversammlung bildete die Amtsübergabe von Emanuel Waeber an Urs Rappo, der als neuer Präsident sein Amtsjahr eröffnete und ein abwechslungsreiches Jahresprogramm vorstellte: Veränderung, Austausch, Kennenlernen und Zeit schenken sollen das Clubleben in seinem Amtsjahr bereichern und fördern.

Mehr zum Thema