Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Andreas Berger ist neuer Logistik-Direktor des HFR

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Andreas Berger ist neuer Direktor und somit auch Mitglied des Direktionsrats des Freiburger Spitals (HFR). Berger wurde 2018 stellvertretender Direktor Logistik und übte die Funktion des Direktors seit dem Weggang von Stéphane Betticher im Februar dieses Jahres interimistisch aus, teilt das HFR mit. Dabei habe sich Berger gleich während der Corona-Krise bewähren müssen. Er habe seine Kompetenzen unter Beweis gestellt und dabei mit seiner ruhigen und professionellen Art überzeugt. Der 41-Jährige kam bereits 2014 als Leiter Facility Services zum HFR; 2018 wurde er Leiter Hotellerie und Restauration. Als Direktor Logistik müsse Berger nun bedeutende Veränderungen und Entwicklungen steuern, die das Spital in den kommenden Jahren erwarten würden, heisst es in der Mitteilung.

uh

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema