Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Angebot: Ein Ort für Familien

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Arosa bietet neben dem Winterwandern auf 30 Kilometern auch Langlaufloipen an. Geführte Schneeschuhtouren sind ein weiteres Angebot. Schlittelwege wiederum schätzen die Familien (Gratisbus). Dies nebst den üblichen Wintersportaktivitäten. Der Ferienort will mit einem betreuten Kinderprogramm, dem Gästekindergarten und dem Aroser Junior-Club vor allem die Familien ansprechen. «Wir kommen seit vielen Jahren nach Arosa, weil das Schigebiet übersichtlich ist und die Kinder alleine losfahren können», meint eine Mutter aus St. Gallen.

In den letzten Jahren hat sich der Ferienort vorab mit dem Humorfestival einen Namen gemacht. Die 17. Auflage (4. bis 13. Dezember) lockte dieses Jahr 13 000 Gäste (Besucherrekord) ins Zelt bei der Tschuggenhütte auf 2000 Meter Höhe. il

Infos: Arosa Tourismus: Tel 081 378 70 20; www.arosa.ch; www.all-inclusive.ch; arosa@arosa.ch

Mehr zum Thema