Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Angélique Odin eine Klasse für sich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Freiburgerin Angélique Odin war am Wochenende bei den Freiburger Meisterschaften im Schwimmen die grosse Abräumerin. Die 18-Jährige gewann in der Motta acht Einzeltitel und stellte dabei vier neue Freiburger Rekorde auf: über 100 m Schmetterling (1:05,18 Minuten), 200 m Lagen (2:32,89), 400 m Lagen (5:24,41) und 400 m Freistil (4:39,31).

ms/Bild aw

Mehr zum Thema