Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Anonyme Briefe ohne Auswirkung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zwei Gemeinderäte in Grolley haben vergangenes Jahr anonyme Briefe einer Bürgergruppe erhalten. Darin warfen die Autoren den beiden Räten ihr passives Verhalten im Gemeinderat vor. Während seiner Untersuchung der Geschehnisse in Grolley hat Carl-Alex Ridoré, Oberamtmann des Saanebezirks, die Briefe an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet. Der Verdacht auf Verletzung des Amtsgeheimnisses habe sich aber nicht bestätigt, antwortet Staatsanwalt Fabien Gasser nun auf die Anzeige. Zudem sei durch die anonymen Briefe kein Schaden entstanden. cf

Mehr zum Thema