Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Anspruchsvolle Prüfungen am Tag des Pferdes

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Haflingerzuchtgenossenschaft Freiburg konnte auch in diesem Jahr wieder über 130 Teilnehmer mit ihren Pferden verschiedener Rassen auf dem Areal des Landwirtschaftlichen Instituts in Grangeneuve zum Tag des Pferdes begrüssen. Der Sonntagmorgen begann mit dem Gymkhana leicht, anschliessend folgte das Gymkhana für die Junioren mit einer separaten Kategorie der Führzügelklasse der ganz kleinen Reiterinnen und Reiter. Gleichzeitig startete das Hindernisfahren Ein- und Zweispänner.Nach einem kurzen, aber intensiven Regenschauer starteten am Nachmittag die Springreiter in zwei Freien Prüfungen (50/60 cm und 70/80 cm), gefolgt vom Gymkhana schwer und dem Punktefahren. Trotz wenig Sonne war der Tag des Pferdes auch in diesem Jahr wieder ein gelungener Anlass. Eing.Ranglisten: Gymkhana schwer: 1. Bruno Mäder, Albligen, 72 Punkte (Novango); 2. Claudia Marti, St. Ursen, 67; 3. Barbara Julmy, Zumholz, 65; 4. Bruno Mäder, Albligen, 64 (Larissa); 5. Emil Scherrer, Muntelier, 63. Gymkhana leicht: 1. Melanie von Niederhäusern, Alterswil, 76; 2. Pascale Raemy, Aeschlen, 75; 3. Marie Baeriswyl, Freiburg, 74. Gymkhana leicht Jun.: 1. Eva Galley, Ecuvillens, 75; 2. Chloé Haeni, Marly, 74; 3. Melanie Zihlmann, Alterswil, 74. Springen schwer (70/80 cm): 1. Jessica Zurkinden, Düdingen; 2. Nadia Nydegger, Schwarzenburg; 3. Lorane Philipona, Cormérod. Springen leicht (50/60 cm): 1. Nadia Nydegger, Schwarzenburg; 2. Carole Bückelmann, Freiburg; 3. Lorane Philipona, Cormérod. Geschicklichkeitsfahren Einspänner: 1. Lorane Philipona, Cormérod; 2. Daniel Waltheit, Richigen; 3. Philippe Kuenlin, Pierrafortscha; 4. Bruno Bapst, Brünisried. Punktefahren Ein- oder Zweispänner: 1. Philippe Kuenlin, Pierrafortscha, 201; 2. Wendelin Aebischer, Bösingen, 198; 4. Bruno Bapst, Brünisried, 185. Führzügelklasse Jun. leicht: 1. Lizie Dubois, Neyruz, 80; 2. Melanie Kunz, Gempenach, 70; 3. Viviane Zürcher, Murten.

Mehr zum Thema